Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Aktuelles  » Fußball Hallenturnier in OP
Die letzten 5 Artikel:
09.12.2019
.

06.12.2019
.

01.12.2019
.

01.12.2019
.

28.11.2019
.

.
Fußball Hallenturnier in OP
1912x gelesen - Geschrieben von Bernhard Draxler am Freitag, dem 27.11.2009

 

Großartiger Erfolg unserer "Schülerliga-Fußball-Burschen"

 

Voller Elan, mit viel Optimismus und Teamgeist starteten wir das „Abenteuer Hallenturnier“. Nachdem sich Christian Kirchknopf zwei Zehen beim Training gebrochen hat, hieß es für die Spieler „Hopp oder Tropp“!
Hier nun das tolle Ergebnisse im Detail:

Marianum Steinberg vs. NMS Stoob
Marianum Steinberg vs. NMS Horitschon
Marianum Steinberg vs. BRG Oberpullendorf
Marianum Steinberg vs. BRG OP
1:1
0:0
4:0
2:1


Die ersten zwei Partien waren gekennzeichnet von einer Nervosität beider Mannschaften. Die Akteure waren eher mit Torverhinderung, als mit Offensive beschäftigt. In der dritten Begegnung spielten unsere Burschen den Gegner regelrecht an die Wand und erzielten auch die notwendigen Tore. Den krönenden Abschluss bildete das Kräftemessen mit dem späteren Sieger BRG Oberpullendorf. Nach eindrucksvollem Kampf siegte unsere Mannschaft mit einem Tor Unterschied. In der Endtabelle bedeutete dieser Sieg den 2. Rang mit einer Bilanz ohne Niederlage.
Unseren Fußballern gebührt ein großes Lob mit einer besonderen Namensnennung nämlich Michael Woschitz. Der quirlige Tormann rettete in einigen Partien mit tollen Paraden die angestrebten Punkte!

 

Wir gratulieren unserem erfolgreichen Fußballteam und ihren Trainern!

Bildergalerie: Hallenturnier - 25.11.2009
Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: hs-marianum@aon.at
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2019 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum