Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Schule  » Individualisierungsatelier
Die letzten 5 Artikel:
07.11.2018
.

24.10.2018
.

12.10.2018
.

08.10.2018
.

08.10.2018
.

.
Individualisierungsatelier
1362x gelesen - Geschrieben von Bernhard Draxler am Samstag, dem 01.05.2010

 

Abschlussveranstaltung zum Projekt „Individualisierungsatelier“

 

Unseren Bildungsauftrag verantwortungsvoll wahr zu nehmen bedeutet den Weg einer innovativen Schulentwicklung zu gehen und sich auf wertvolle Erfahrungen mit den neuesten Methoden der Pädagogik einzulassen.

 

Dies geschah in den letzten zwei Jahren vor allem durch die Teilnahme am Projekt „Individualisierungsatelier“ des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst. Dem teilnehmenden Pädagoginnenteam - FOL Erika Graner, FOL Dorothea Sarvary, FOL Sonja Vogl-Kohlmann und Schulleiterin OSR Sr. Helga Josef – gelang es zahlreiche kreative pädagogische Ideen und Anregungen aufzunehmen und mit Unterstützung des gesamten Kollegiums umzusetzen.

 

Die Abschlussveranstaltung dieses Projekts, in Anwesenheit wissenschaftlicher Vertreter des Bundesministeriums, diente der Präsentation der Ergebnisse und der Darstellung der Prozessentwicklung der teilnehmenden Schulen. Mit einer künstlerischen Performance - voll Schwung und Elan - präsentierte unser „Individualisierungsteam“ nun die abenteuerliche Entwicklungsreise des Marianums.

 

Schulleiterin OSR Sr. Helga Josef betonte im Wissen um den Wert des eigenverantwortlichen und lebenslangen Lernens:

„Zertifikate als Anerkennung seitens des Ministeriums sind erfreuliche äußere Zeichen für die Bereitschaft zur Weiterentwicklung unserer Pädagoginnen und Pädagogen. Die bedeutendere Belohnung von innovativer Weiterbildung stellen die neugewonnene Kompetenz und das gestärkte Selbstbewusstsein sowohl bei LehrerInnen als auch bei SchülerInnen dar.“

 

Bildergalerie: Individualisierungsatelier - Abschluss
Internetlink: bm:ukk Website
Internetlink: Homepage - Individualisierungsatelier (bm:ukk)
Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: hs-marianum@aon.at
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2018 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum