Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Schule  » Krapfenfest
Die letzten 5 Artikel:
09.12.2019
.

06.12.2019
.

01.12.2019
.

01.12.2019
.

28.11.2019
.

.
Krapfenfest
2069x gelesen - Geschrieben von Bernhard Draxler am Sonntag, dem 12.02.2006
Zusammen mit einigen Kolleginnen hatte FL Christa Wessely in der Neuen bvz ein heiteres Gewinnspiel entdeckt. Preis: Ein Krapfen pro Kind. Groß war die Freude über den riesigen „Krapfenberg“. Gerade rechtzeitig vor der Zeugnisverteilung und den Ferien langten die beiden bvz-Lieferantinnen, Mag. Michaela Tanzler und Verena Miehl, mit den süßen Prachtexemplaren in der Schule ein. Über 320 Schülerinnerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern bereiteten ihnen einen jubelnden Empfang, musikalisch umrahmt von FL. Helmut Steinzer.
Sr. Helga erzählte die Geschichte der Krapfen, die auf 1815 zurückgeht. Frau Krapf hatte unverhofft einen Patzen Teig ins Fett fallen lassen - und das schmeckte!

Die Kinder erfreuten die beiden bvz-Damen mit einem Krapfenlied nach der Melodie: „Von den blauen Bergen kommen wir“.
FL. Joe Leitner überraschte unsere Gäste mit einem speziell für sie gedichteten Text, vorgetragen von zwei Minnesängerinnen der 2a Klasse, Bettina Zagler und Magdalena Windisch. Unsere Feen der bvz Neu waren überwältigt, so einen Empfang hatten sie wirklich nicht erwartet.

Bildergalerie: Krapfenfest - 10022006
Internetlink: Burgenländische Volkszeitung
Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: hs-marianum@aon.at
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2019 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum