Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Aktuelles  » Bischöfliche Visitation
Die letzten 5 Artikel:
21.10.2020
.

20.10.2020
.

20.10.2020
.

15.10.2020
.

11.10.2020
.

.
Bischöfliche Visitation
1950x gelesen - Geschrieben von Bernhard Draxler am Dienstag, dem 12.04.2011

Bischöfliche Visitation

 

Nicht nur das Wetter zeigte sich am Vormittag des 8. Aprils von seiner schönsten Seite, auch die SchülerInnen hatten sich gut auf den Besuch von Bischof Ägidius Zsifkovics vorbereitet und präsentierten die Schule in beeindruckender Weise.

 

Bereits Wochen vor dem Bischofsbesuch wurden Kreuzwegbilder gemalt, ein Fastentuch gestaltet, ein großes Kreuz in der Aula festlich mit frischen Blumen und Naturmaterialien dekoriert sowie Linolschnitte von den Kirchen aus den Heimatpfarren der SchülerInnen hergestellt.

 

Die Schulvisitation selbst begann mit einer Passionsfeier, zu der jede der 9 Klassen einen Beitrag leistete.

 

Im darstellenden Spiel, in den Texten und Liedern konnten sich die Schülerinnen und Schüler in ihrer aktuellen Lebenswelt wiederfinden.

 

Gestärkt durch den Segen des Bischofs und durch die Begegnung mit ihm wurde dieser Vormittag zu einem Fest.

Bildergalerie: Bischöfliche Visitation - 08042011
Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: nms.marianum@bildungsserver.com
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2020 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum