Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Aktuelles  » Donauauen (3b Kl.) - 20062013
Donauauen (3b Kl.) - 20062013
1647x gelesen - Geschrieben von Bernhard Draxler am Freitag, dem 21.06.2013

Ein Tag im Nationalpark Donau-Auen

 

Die 3b Klasse machte im April bei einem „Trinkpass“-Gewinnspiel mit und siehe da, sie waren unter den Gewinnern zu finden.
Organisiert wurde dieser Erlebnistag von Danube Challenge und insgesamt 1250 Schülerinnen und Schüler konnten bei diesem Event begrüßt werden. Nachdem wir pünktlich von der Schule abgeholt wurden, trafen wir um 9 Uhr 45 in Stopfenreuth ein. Dort wurden wir freundlich von Nationalpark-Rangern empfangen und mit Jause, Getränken und T-Shirts ausgestattet. Nach einem 20 minütigen Fußmarsch erreichten wir unser Zielgebiet – die Donau-Au. Mit Kübel und Schaufelchen bewaffnet sollten nun die Kinder -mit Materialien aus der Au- eine Flusslandschaft gestalten. Unsere Mädels und Burschen waren voll Begeisterung bei der Sache und so entstanden wunderschöne Gebilde aus Schlamm, Schilf, Steinen, Holz und anderen Materialien. Auch zum Abkühlen in der Donau war genügend Zeit für die Kinder eingeplant.

 

Aus allen entstandenen Arbeiten wird dann noch eine Gewinnerklasse auf Facebook ermittelt.

Bildergalerie: Nationalpark Donauauen - 20062013
Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: nms.marianum@bildungsserver.com
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2020 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum