Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Aktuelles  » ICDL_Preisverleihung_Wien
ICDL_Preisverleihung_Wien
2x gelesen - Geschrieben von Dietmar Babos am Mittwoch, dem 03.05.2023

ICDL

Am Mittwoch, 26. April 2023, wurden von der Österreichischen Computer Gesellschaft die fleißigsten ECDL/ICDL Schulen des Landes ausgezeichnet, also jene Schulen, die die meisten Zertifizierungsprüfungen für digitale Kompetenzen abgelegt haben. 

Der ECDL/ICDL (Internationale Zertifizierung für digitale Kompetenz) wird in über 800 Schulen Österreichs abgelegt. „In den letzten beiden Jahren haben über 100 neue Schulen den ECDL/ICDl in ihr Portfolio aufgenommen”, freut sich Ronald Bieber. Das Zertifikat deckt die Referenzrahmen EU DigComp sowie DigComp 2.2 AT auf der Kompetenzstufe 3 komplett ab, d. h., wer das ICDL Standard Zertifikat hat, weist verlässlich umfassende digitale Fähigkeiten auf, die selbstständiges Arbeiten ermöglichen. Oder wie es die Direktorin der Mittelschule Marianum Steinberg, Erika Graner, ausdrückte: „Der ECDL ist das 1x1 der digitalen Grundbildung. Eine Note sagt viel, aber ein Zertifikat ist die Crème de la Crème.”

Burgenland: 

Absolute Zahlen:  

1.)    Platz: BG/BRG Oberschützen 

2.)    Platz: Mittelschule Marianum Steinberg 

3.)    Platz: iMS Jennersdorf 

Relative Zahlen:  

1.)    Platz: Mittelschule Marianum Steinberg 

2.)    Platz: MS Schattendorf 

3.)    Platz: Mittelschule Neuhaus am Klausenbach

 

 Die Schulgemeinschaft gratuliert allen SchülerInnen und Lehrpersonen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: nms.marianum@bildungsserver.com
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2023 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum