Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Aktuelles  » Siegerehrung in Eisenstadt
Die letzten 5 Artikel:
20.06.2021
.

20.06.2021
.

03.06.2021
.

03.06.2021
.

27.05.2021
.

.
Siegerehrung in Eisenstadt
89x gelesen - Geschrieben von Bernhard Draxler am Samstag, dem 28.04.2007

Es freut uns sehr, dass Landeshauptmannstellvertreter Mag. Franz Steindl unsere Erfolge beim Landeswettbewerb: 1x Gold, 2x Silber und 2x Bronze mit einem Empfang im Landhaus ehrt.Der Computer ist aus der heutigen Arbeitswelt einfach nicht mehr wegzudenken. Zu einem modernen, praxisnaher und fächerübergreifender Schulunterricht gehören die Kenntnisse elektronische Datenverarbeitung und Datenübermittlung dazu.
Der Computer Contest Austria ist ein fixer Bestandteil der schulbezogenen Leistungsbewerbe in unserer Schule.
Im „sportlichen Wettstreit“ können die Schülerinnen und Schüler ihre Fertigkeiten mit Tastatur, Maus und Computer-Programmen zeigen, ihre Kreativität unter Beweis stellen und sich untereinander messen.

Landeshauptmannstellvertreter Mag. Franz Steindl überreichte den SchülerInnen einen Rucksack und lud sie zu einem Imbiss ein. Bei dieser Gelegenheit erhielten wir gleich eine Führung durch das Landhaus.

Herzliches Dankeschön für die Einladung.

Bildergalerie: Computercontest - 27042007
Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: nms.marianum@bildungsserver.com
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2021 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum