Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Aktuelles  » 100 Jahre Burgenland
Die letzten 5 Artikel:
09.05.2021
.

21.04.2021
.

21.04.2021
.

14.04.2021
.

03.04.2021
.

.
100 Jahre Burgenland
70x gelesen - Geschrieben von Dietmar Babos am Donnerstag, dem 04.03.2021

Wettbewerb

ZUKUNFT BURGENLAND 5.0 - „Wir planen mit!“


Wettbewerbsbeschreibung

 

Burgenlands Schülerinnen und Schüler sollen ihren Ideen freien Lauf lassen und zukunftsorientierte Projekte für das Burgenland planen, die unser Land noch lebenswerter machen. Die innovativen Projektideen sollen sich mit Themen aus den Bereichen Freizeit, Gesellschaft und Klima beschäftigen. Die drei tollsten Projekte werden im Rahmen des Wettbewerbes ZUKUNFT BURGENLAND 5.0 von einer Jury ausgewählt und im Burgenland realisiert. Kooperationen mit Vereinen, Gemeinden, Institutionen des Landes und Vernetzungen mit Partnerinstitutionen von www.1921-2021.at sind möglich (und wünschenswert).

Die Projekte können analog oder digital ausgeführt werden. Zur Projekteinreichung werden Projektbeschreibungen, Modelle, Skizzen, Prototypen, usw. benötigt.


Wettbewerbsprojekt einreichen

Bis zum 03. Mai 2021 können Projekte für den Wettbewerb "Zukunft Burgenland 5.0" digital eingereicht werden.

 

 

 

100 Jahre Burgenland

Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: nms.marianum@bildungsserver.com
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2021 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum