Logo
.
Mitglieder Zugang:

Startseite  » Aktuelles  » Schulschikurs - Spital am Pyhrn
Die letzten 5 Artikel:
17.09.2021
.

13.09.2021
.

09.09.2021
.

06.09.2021
.

06.09.2021
.

.
Schulschikurs - Spital am Pyhrn
251x gelesen - Geschrieben von Bernhard Draxler am Sonntag, dem 11.03.2007

Hinaus aus dem grauen Schulalltag hieß es für die SchülerInnen der 2.Klassen. Das Erlernen einer neuen Sportart, aber auch das Verbessern des Eigenkönnens standen im Mittelpunkt dieser Wintersportwoche.
Ab Montag beherrschten die SchülerInnen des Marianums die Pisten von Spital am Pyhrn. Die Wurzeralm war wider Erwarten tief verschneit ,und so erlernten die Anfänger bei idealen Pistenverhältnissen das Schifahren in kürzester Zeit. Gut getarnt mit Sicherheitswesten konnte man die SchülerInnen von weitem erkennen.
Die Wintersportwoche wurde abgerundet durch eine Hüttenolympiade. Mit Zielwerfen, Tanzeinlagen, Korbtennis und einer Autorallye wurden Punkte für den Wettbewerb gesammelt. Das Zimmer Nummer 11 gewann die Hüttenolympiade. Sie überzeugte die Jury mit ihren Darbietungen.
Jeder Abend wurde mit einer kurzen Besinnung abgeschlossen, die Schwester Jacinta für die Schüler vorbereitet hat.
Den Tischtenniswettbewerb gewann Josef Hauser vor Katharina Fruhstuck.
Am Donnerstag fieberten die SchülerInnen dem Riesentorlauf entgegen. Leider erreichte uns zu dieser Zeit ein Influenzavirus, der einige Schüler zu einem längeren Bettaufenthalt zwang.

Ergebnisse des Riesentorlaufs:
 
Gruppe FL. Thomas Bertha

1. Kuzmits Joachim
2. Käsznar Katharina
3. Reiter Michael
  Gruppe FL. Sonja Vogel-Kohlmann

1. Polatschek Patrick
2. Schedl Santina
3. Schedl Martin
 
Gruppe FL. Reinhold Prunner

1. Bleier Patrick
2. Hauser Benedikt
3. Fruhstuck Katharina
  Gruppe FL. Erika Graner

1. Huber Martin
2. Neumann Marc
3. Ulberth Julian
 
Gruppe FL. Dorli Sarvary

1. Perlzer Yvonne
2. Birner Matthias
3. Horvath Lukas
  Gruppe FL. Uschi Janitsch

1. Kantor Marc
2. Scheithauer Florian



Link: Bildergalerie

Bildergalerie: Spal 2007
Marianum Steinberg
Domherr-Bertha-Platz 1
7453 Steinberg/Dörfl
Österreich

Tel.: 02612/8522
FAX: 02612/8522-13
Mail: nms.marianum@bildungsserver.com
Anfahrtsplan
Schulordnung
Anmeldeformular
Über unsere Schule:
IMG
Dompropst Bertha, ein gebürtiger Steinberger und Stifter unserer Institution, war ein großer Marienverehrer. Er stellte das Haus unter den Schutz der Muttergottes von Lourdes.
Er ließ ihre Statue am Giebel des Gebäudes anbringen, wo sie heute noch ist. Im Jahre 1968 erhielt die Schule den Namen „MARIANUM“.

© 2005 - 2021 Marianum Steinberg
Seitenanfang · Impressum